Startseite

Herzlich willkommen auf Laufenten.de!

Seit Juli 1998 halte ich Laufenten in meinem Garten. Begonnen hat alles mit einem Pärchen, Walli und Wolli. Die beiden sind leider gestorben, haben mir aber zahlreiche Nachkommen hinterlassen. Zur Zeit bevölkern noch drei Laufenten meinen Garten, im stolzen Alter von 11 und 12 Jahren.

Laufenten sind keine Haustiere zum Streicheln, sondern eher scheue Wildtiere. Trotzdem haben alle meine Enten Namen bekommen und ich widme ihnen diese Webseiten.

Bei Erstellung dieser Seite im Jahr 1999 gab es nur wenige Informationen über die hobbymäßige Haltung von Laufenten  in einem Hausgarten. Ich habe damals alles zusammengetragen was ich finden konnte und mit meinen Erfahrungen ergänzt.

Inzwischen ist über ein Jahrzehnt vergangen. Die Digitalfotografie hat riesige Fortschritte gemacht, das Internet hat sich technisch enorm fortentwickelt. Mein damaliger Provider hat vor kurzem aufgegeben und meine Seiteninhalte mit ins digitale Nirvana genommen. Eigentlich Anlass, meine Seite neu aufzusetzen.

Da laufenten.de jedoch mit rund einer Million Aufrufen seit 1999 ein bißchen so etwas wie Kultstatus gewonnen hat, habe ich mich entschlossen, die Inhalte und das Erscheinungsbild so nah wie möglich am Original zu belassen und nur das zu überarbeiten, was sich wirklich überholt hat.

Auch das Forum, in dem fachkundige Antworten inzwischen zahlreicher anderer Laufentenfreunde garantiert sind, gibt es weiter in der alten Form aus dem Jahr 2000, ebenso die 1999 begonnene Züchterliste, die Liste mit Tierärzten und die Kleinanzeigenseite Suche/Biete für Enten und Eiertausch.

Für die bescheidene Bildqualität einer damals noch analogen Videokamera, die gelegentliche Verwendung der alten Währung "DM", eventuell unkorrigierte alte Rechtschreibung, nicht mehr gültige Züchteradressen und den "antiken" Zugriffszähler bitte ich um Nachsicht.

Und jetzt viel Spaß beim Lesen!

Bruno Stubenrauch


GOWEBCounter by INLINE